New PDF release: Aggression und Autoaggression

By Herman M. Van Praag (auth.), Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Möller, Prof. M.D.Ph.D. Herman M. van Praag (eds.)

ISBN-10: 3540553495

ISBN-13: 9783540553496

ISBN-10: 3642774318

ISBN-13: 9783642774317

Dieser Band geht auf ein Symposium zur}ck mit dem Schwer- punktthema "Medikament|se Therapie aggressiven Verhaltens". Neben den Beitr{gen zu biologischen Hypothesen, zur Seroton- inmangelhypothese und zur Entwicklung neuer Medikamente (Se- renika!) wird hier jedoch eine Reihe weiterer wichtiger Aspekte abgehandelt: vom challenge der Aggressivit{t im relatives- des- und Jugendalter }ber Impulskontrollst|rungen in Diagno- se undTherapie aus forensisch-psychiatrischer Sicht bis hin zu gesellschaftlichen Reaktionen auf Aggression und Autoag- gression.

Show description

Read or Download Aggression und Autoaggression PDF

Similar german_6 books

Auswahl von Mitgliedern virtueller Teams: Entwicklung und by Katrin Lehmann PDF

Die Auswahl und Platzierung von Mitgliedern virtueller groups erfolgt überwiegend anhand von Kernkompetenzen. Daneben sind jedoch extrafunktionale Qualifikationen wichtige Prädiktoren für die Leistung, die Zufriedenheit und die Teamidentität und damit für den Erfolg virtueller groups. Bislang gab es kein eignungsdiagnostisches Verfahren, das auf die Anforderungen virtueller groups zugeschnitten und empirisch validiert wurde.

Download e-book for kindle: Werkstoffkunde fur Ingenieure: Grundlagen, Anwendung, by Eberhard Roos, Karl Maile, Michael Seidenfuß

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Werkstoffwissenschaft werden die Anwendungsaspekte behandelt. Insbesondere die Gesetzmäßigkeiten der mechanischen Eigenschaften und das Verhalten von Werkstoffgruppen unter unterschiedlichen Umgebungs- und Belastungsbedingungen werden erläutert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der technischen Gebrauchseigenschaften der Werkstoffe.

New PDF release: Ökonomische Theorie der Sozialpolitik: Bernhard Kulp zum 65.

Eine "ökonomische Theorie der Sozialpolitik" wurde bereits 1961 durch das gleichnamige Lehrbuch von Elisabeth Liefmann-Keil angemahnt und in den Grundlagen dargestellt. Bis heute wurden diese Ansätze einer wissenschaftlichen Fundierung der Sozialpolitik weiterentwickelt und ausgebaut. Der Sammelband liefert durch die Beiträge namhafter Autoren einen umfassenden Überblick über den Stand dieses Forschungsgebietes.

Additional resources for Aggression und Autoaggression

Example text

1984). /) 23 200 110 E 100 40 50 20 o ~ 2 4 o B • ...... /) Fig. 3. The mean thresholds (± SEM) in f-lA are given for the three behaviors evoked by electrical stimulation from the hypothalamus of male rats: aggression (circles), teethchattering (squares), and locomotion (diamonds). The effects of eltoprazine, haloperidol, and chlordiazepoxide are given on these thresholds. 05) from 0 mg/kg is depicted. For more details see Olivier et al. /) ~ £ 100 75 50 c 25 E 0 m r r/r 1 ~ ......... 0 5 10 20 t .

The effects of eitoprazine, chlordiazepoxide and haloperidol have been studied on this form of aggressive behavior in male rats using the threshold method described in Kruk et al. (1979). 22 Berend Olivier and Jan Mas Fig. 3 shows examples of drug-induced changes in this model. The changes in thresholds for aggression, teeth chattering and locomotion after eltoprazine, chlordiazepoxide and haloperidol are given in percent. Eltoprazine clearly enhanced the threshold for aggression and only slightly for teeth chattering, whereas the threshold for locomotion was even decreased, indicating the specificity of action on aggression.

Durkee 1957) 75 - "assault" - "indirect hostility" - "irritability" - "negativism" - "resentment" - "suspicion" - "verbal hostility" - "guilt" ja-nein Fragebogen zur Erfassung von Aggressionsfaktoren (Hampel u. Selg 1975) 66 spontane Aggression reaktive Aggression Erregbarkeit Depressivitat mit Selbstaggression Gewissensstrenge mit Selbstaggression ja-nein Hostilitatsfragebogen (Botten berg 1975) 28 Intensitat 4stufig State-Trait Personality Inv. (Hodapp 1988) 37, davon 18 Aggression spontane oder reaktive Aggression Aggressionshemmung Haufigkeit 4stufig EWL60 (Janke et al.

Download PDF sample

Aggression und Autoaggression by Herman M. Van Praag (auth.), Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Möller, Prof. M.D.Ph.D. Herman M. van Praag (eds.)


by William
4.2

Rated 4.93 of 5 – based on 6 votes